Sie sind hier

Neue Medien - Kinder / Jugendbuch

Tome Gates Band 9

Oh-oh, in Toms Leben geht's mal wieder drunter und drüber: Ein Vater, der beim Elternabend im absolut peinlichsten Outfit EVER aufkreuzt. (Nein, Papa, Gummistiefel und Regenhüte gehen auch bei Unwetter so was von gar nicht.) Eine Oma, die fürs Schulfest unbedingt Kuchen beisteuern will. (Also echt, Oma Mavis, Würstchen und Oliven gehören einfach nicht auf Törtchen.) Und von der nervigsten Schwester aller Zeiten ganz zu schweigen. (Delia halt - mehr gibt's dazu nicht zu sagen.) Katastrophen vorprogrammiert. Und das ausgerechnet jetzt, wo Tom möglichst viele Sternchen im Unterricht sammeln will...

Die Vampirschwestern, Band 12

Familie Tepes hat ein Betreuungsproblem. Komischerweise kommen die Kindergärtnerinnen nicht mit dem fliegenden und beißenden Franz klar. Dabei will er doch nur spielen! Es gibt nur eine Lösung: Frau Ete Petete. Die Vampir-Nanny, die so richtig für Ordnung sorgt. Doch ihr Benimm-Klimbim geht Daka tierisch auf die Nerven und schon bald schmiedet sie Pläne, um die Nanny wieder loszuwerden ...
 

Eigentlich will Robert nur schnell mit seinem Sohn zum Baumarkt fahren. Doch als er auf dem Parkplatz von hinten angegriffen und betäubt wird, ändern sich seine Pläne schlagartig. Robert hat keine andere Wahl: Er wird gezwungen an einer Bushaltestelle drei Jugendliche in das Lieferauto zu locken, sonst wird seinem Sohn etwas zustoßen. Antonia, Karin und Willi steigen ein. Doch das Auto fährt nicht nach Hause, sondern auf die Autobahn. Als aus der Dunkelheit des Wagens ein bewaffneter Mann auftaucht, begreifen die Jugendlichen den Ernst der Lage. Sie sind Entführungsopfer. Alle. Was wird mit ihnen gemacht? Und können sie noch rechtzeitig befreit werden?

Ein mitreißender Thriller aus verschiedenen Perspektiven.
Ab 12 Jahren

Sieben Halbgötter werden den Olymp vor dem Untergang bewahren – so sagt es die alte Prophezeiung. Als Annabeth und Percy zusammen mit ihren neuen Freunden wieder aufeinandertreffen, scheinen sich diese sieben endlich gefunden zu haben. Mit ihrem fliegenden Schiff, der Argo II, machen sie sich auf den Weg nach Rom. Aber können sie gleichzeitig ihre Mission erfüllen und die alte Feindschaft zwischen den Nachkommen der griechischen und römischen Götter überwinden?

Als Percy aus tiefem Schlaf erwacht, erinnert er sich an nichts – außer an den Namen eines Mädchens, Annabeth. Ständig wird er von Monstern angegriffen, die immer wieder vom Tod auferstehen. Als er sich in ein Camp für römische Halbgötter rettet, hat er keine Zeit mehr dazu, herumzurätseln, wer er ist: Mit seinen neuen Freunden Hazel und Frank muss er Thanatos, den Totengott, aus seiner Gefangenschaft befreien, um die Grenze zwischen Tod und Leben wieder zu stabilisieren. Und ihre abenteuerliche Reise führt sie bis ins Eis von Alaska …

Jason erinnert sich an gar nichts – nicht einmal an seine besten Freunde Piper und Leo. Und was hat er in Camp Half-Blood zu suchen, wo angeblich nur Kinder von griechischen Göttern aufgenommen werden?

Zu allem Überfluss gehören die drei Freunde laut Prophezeiung zu den legendären sieben Halbgöttern, die den Olymp vor dem Untergang bewahren sollen. Kein Problem – Leo treibt einen mechanischen Drachen als Transportmittel auf und los geht’s!

Und dann gilt es auch noch einen seit längerem verschwundenen Halbgott zu finden, einen gewissen Percy Jackson ...

Der 9-jährige Odd hat vor ziemlich vielen Dingen Angst, dem Sportunterricht zum Beispiel, der Dunkelheit und Teenagern. Wenn er nur Superkräfte hätte! Oder ein Krokodil ...

Beim Ausflug in den Zoo hat Odd eine Idee: Seine Mitschüler würden ihn sicher nicht hänseln, wenn er ein Krokodil bei sich hätte! Kurzerhand schmuggelt er einen Zwergkaiman mit nach Hause. Doch leider wird das Krokodil schnell zum Problem: Es verschlingt neben Schinkenbroten und Leberpastete beinahe den Hamster von Odds Schwester. Odd muss das Krokodil zurückbringen. Eine leichte Übung, schließlich ist er kein Feigling! Eine augenzwinkernd bebilderte Mutmachgeschichte.

Es ist März, in London steht der Frühling vor der Tür – und Liv Silber vor drei Problemen. Erstens: Sie hat Henry angelogen. Zweitens: Die Sache mit den Träumen wird immer gefährlicher. Arthur hat Geheimnisse der Traumwelt ergründet, durch die er unfassbares Unheil anrichten kann. Er muss unbedingt aufgehalten werden. Drittens: Livs Mutter Ann und Graysons Vater Ernest wollen im Juni heiraten. Und das böse Bocker, die Großmutter von Grayson, hat für die Hochzeit ihres Sohnes große Pläne, allerdings ganz andere als die Braut.
Liv hat wirklich alle Hände voll zu tun, um die drohenden Katastrophen abzuwenden …
 

Greg ist entsetzt, als seine Mom für die ganze Stadt ein elektronikfreies Wochenende organisieren will. Zwei Tage ohne Handy, Fernsehen und Computerspiele? Stattdessen gemeinsames Saubermachen im Park, Nachmittage in der freien Natur und ein altmodischer Limonadenstand? So ein Mist!, findet Greg und hat schon bei dem Gedanken daran die Nase voll. Dabei ist das erst der Anfang seiner Probleme, denn die Klassenfahrt zur Schweiß-und-Fleiß-Farm steht an …
Ein neues Abenteuer um den berühmtesten Highschool-Schüler der Welt